Logo Enderlinweine
Ehepaar Enderlin
Nach der Fertigstellung dieser Bauten löste er sein bestehendes Baugeschäft nach langjähriger erfolgreicher Tätigkeit auf, um sich ganz dem neuen Betrieb zu widmen. Schon seit 1890 wird in unserem „Torkel“ (Weinkeller) ohne Unterbruch Wein gekeltert.

Wir freuen uns, dass unsere Familientradition weiter geht: Unser Sohn Lukas führt seit 1. Januar 2008 die „Abteilung Landwirtschaft“ pachtweise, auf eigene Rechnung.

So bleibt Brigitte und mir mehr Zeit, um uns unserer Leidenschaft, den Reben und der Weinbereitung, zu widmen.